Geschweißtes Drahtgeflecht kann in vielen Branchen weit verbreitet sein

Geschweißtes Drahtgewebe kann in vielen Branchen weit verbreitet sein.Es ist auch bekannt als Außenwand-Isoliergitter, verzinktes Drahtgitter, verzinktes Elektro-Schweißgitter, Stahldrahtgitter, Schweißgitter, Schlagschweißgitter, Baugitter, Außenwand-Dämmgitter, Dekorationsgitter, Drahtgitter, quadratisches Gitter, Sieb Gittergewebe.

Hauptverwendungszwecke: Schweißnetz ist in kohlenstoffreiches Schweißnetz, kohlenstoffarmes Schweißnetz und rostfreies Schweißnetz unterteilt.Produktionsprozess: gewöhnlicher Webtyp, Prägewebtyp und Punktschweißtyp.Hauptsächlich mit Stahldraht als Rohstoff, nach professioneller Verarbeitung zu Maschen, sogenanntem Elektroschweißnetz.

Es ist weit verbreitet in Industrie, Landwirtschaft, Bau, Transport, Bergbau und anderen Industrien eingesetzt.Es wird hauptsächlich für allgemeine Gebäudeaußenwände, Betongießen, Wohnhochhäuser usw. verwendet. Es spielt eine wichtige strukturelle Rolle im Wärmedämmsystem.Beim Bau wird das feuerverzinkte Elektroschweißgitter Polyphenylblech in die Außenschalung der zu gießenden Außenwand eingelegt.Die Außendämmplatte und die Wand überdauern einmal, und die Dämmplatte und die Wand werden nach dem Entfernen der Schalung integriert.

Vorteile von Betonstahlmatten

● Verbesserte Standorteffizienz und -produktivität bei geringerer Abhängigkeit von Arbeitskräften vor Ort.
● Die Wahrscheinlichkeit eines unsachgemäßen Biegens von Stäben wird verringert, da Biegemaschinen die Matte als eine Einheit biegen.
● Bietet die exakte Bewehrungsgröße bei Bedarf durch variable Stabgröße und -abstände.
● Geschweißte Drahtgitter lassen sich relativ schneller in Position bringen als einzelne Stäbe zu platzieren und zu verknoten.Dies führt zu einer verkürzten Zykluszeit des Brammengusses.
● Reduzierte Baukosten durch höhere Baugeschwindigkeit.
● Konstrukteure können dünnere Stäbe in engeren Abständen verwenden, um eine effiziente Spannungsübertragung auf Beton mit viel geringeren Rissbreiten zu erreichen, was zu besser verarbeiteten Oberflächen führt.
● Geschweißte Drahtgewebe können statt aus Stangen in Lagerlänge von Rollen hergestellt werden, wodurch der Ausschuss minimiert wird.
● Geschweißte Maschendraht erfordert eine geringere Lagerfläche auf der Baustelle.
● Das Schneiden und Biegen im Werk macht den Bewehrungsplatz vor Ort überflüssig.
● Die werkseigene Produktion ist von Natur aus sicherer als das Biegen von Betonstahl auf der Baustelle.
● Entfernt die Bewehrungsplatzierung.
● Das Gewebe bleibt dort, wo Sie es hingelegt haben, und hat eine ausgezeichnete Haftung auf Beton.
● Einfaches Entladen und Aufstellen am Arbeitsplatz.


Postzeit: 28. Okt. 2021